Anfrage
Lage + Karte

Huter Möbel

Gischlewies 219
6474 Jerzens

Telefon +43 5414 205996
Fax +43 5414 86242-20

%6F%66%66%69%63%65%40%68%75%74%65%72%2D%6D%6F%65%62%65%6C%2E%61%74

top

Herzschlaggefühl Zirbe: ganzheitlich ganz entspannt bleiben

Wir von huter möbel aus Imst hegen ein ganz besonderes Verhältnis zu unserer heimischen Zirbe, der Königin der Alpenhölzer. Sie überzeugt mit ihren nachgewiesenen sehr positiven Effekten auf unsere Schlafqualität.

Das bedeutet: Die Zirbe verbessert in der Folge sowohl unsere Gesundheit als auch unser Wohlbefinden. In unseren Naturmöbeln, die aus diesem kostbaren Werkstoff gefertigt werden, bringen wir Ihnen all die einzigartigen Vorzüge der Zirbe in Ihr Daheim.

 

Zirbe – eine wertvolle Investition in wohltuende Entspannung

Wir fertigen sämtliche Möbel gemäß Ihrer persönlichen Wünsche an, wobei unser Zirbenschlafsystem selbstverständlich insbesondere in den Schlafzimmern unserer Kunden seinen großen, gesundheitsfördernden Auftritt hat. Unsere rundum zufriedenen Kunden betonen immer wieder, dass sich eine Investition in das entspannende Zirbenschlafsystem aus dem Hause huter möbel zu hundert Prozent und, auf lange Sicht gesehen, auszahlt.

 

Die Lebenskraft der Alpen

Unser Zirbenholz wächst und gedeiht über 200 Jahre lang auf einer Seehöhe von über 1.800 Metern und trotzt hier jahrein, jahraus den oft rauen Klimaschwankungen inmitten der faszinierenden Tiroler Bergwelt. Um in diesem Klima zurechtzukommen, muss die Zirbe natürlich eine Menge an Widerstandskraft aufbauen, und das schafft sie mithilfe ihrer besonderen ätherischen Öle und Harze. Diese ganz spezielle Lebenskraft gibt das Zirbenholz auch an Sie weiter, wenn Sie unsere Naturholzmöbel von huter möbel in Ihrer räumlichen Nähe wissen.

 

Hereinspaziert in die Wunderwelt der heimischen Zirbe!

Möchten Sie mehr über die unangefochtene Königin der Alpenhölzer erfahren? Dann statten Sie ihr einen unverbindlichen Besuch in der Zirbenholzausstellung im Gemeindezentrum Jerzens ab! Hier erfahren Sie alles, was Sie über die ganz spezielle Beziehung zwischen Mensch und Zirbe wissen müssen. Außerdem wird Ihnen ein aufschlussreicher Blick auf den Rohstoff, seine Wirkungsweise sowie dessen Verarbeitung gewährt.